Stellvertretende Einrichtungsleitung in der Kinderkrippe St. Christophorus (m/w/d) in Kirchheim

  • Vollzeit
  • Kirchheim

Caritas Kinderkrippe St. Christophorus

Stellenumfang: Vollzeit (39 Stunden)
Vertragsart: Unbefristet
Beginn: zum vereinbarten nächst möglichen Zeitpunkt
Stellen-ID: 23506
Eingruppierung:  Anlage 33, Gruppe S09 bis S09 – zum AVR-Rechner
Arbeitsort: Caritas Kinderkrippe St. Christophorus, Poinger Straße 10, 85551 Kirchheim

Wir sind …

die Caritas Kinderkrippe St. Christophorus, die im September 2013 im Kirchheimer Ortsteil Heimstetten eröffnete. In vier Gruppen bieten wir Platz für 48 Kinder und sowie vielfältige Erfahrungsmöglichkeiten in großzügigen, einladenden und hellen Räumlichkeiten. Ein großer eingewachsener Garten mit zahlreichen Spielgeräten, ein großzügig gestalteter Bewegungsraum und unsere große helle Galerie bieten viel Platz zum Bewegen, Erfahren und Entdecken.
Auf zwei Ebenen bilden, erziehen und betreuen wir Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren.
Ein wesentlicher Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit ist die individuelle Förderung der Kinder, der partizipative Blick auf die einzelnen Persönlichkeiten, ein kooperatives und wertschätzendes Miteinander im Team sowie eine partnerschaftliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern.

Sie sind verantwortlich für …

  • die Umsetzung der Vorgaben im Rahmen des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplanes und des BayKiBiGs
  • die Planung, Durchführung und Reflexion der pädagogischen und organisatorischen Arbeit vor Ort
  • die Entwicklung bzw. Weiterentwicklung der individuellen Einrichtungskonzeption sowie deren Umsetzung
  • die Einhaltung und Umsetzung der vom Träger vorgegebenen Qualitätsstandards, Richtlinien und Verwaltungsabläufe
  • Personalführung und Teamentwicklung, sowie fachliche Beratung und Begleitung der Arbeitsprozesse
  • die aktive Gestaltung der Erziehungspartnerschaft mit Eltern und dem Elternbeirat
  • die Planung und Einhaltung der Budgetvorgaben
  • die Zusammenarbeit mit weiteren Fachdiensten und Gremien
  • die Umsetzung unserer Qualitätsstandards zum Thema Kinderschutz

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie …

  • die fachliche Qualifikation (z.B. Staatlich anerkannte/r Erzieher/in, Pädagogische Fachkraft, Sozialpädagoge/in, Kindheitspädagoge/in) mitbringen
  • sich nach mehrjähriger Berufserfahrung bei uns weiterentwickeln möchten
  • sie bereit sind, Verantwortung zu übernehmen
  • sie ein vielseitiges Aufgabenfeld mit eigenen Ideen innovativ getalten möchten
  • mit achtsamer Haltung den Kindern, Eltern und Mitarbeiter/innen begegnen
  • den digitalen Wandel in der Sozialwirtschaft durch die Umsetzung digitaler Veränderungsprozesse in Ihrem Verantwortungsbereich unterstützen
  • sich mit den Zielen und Werten der Caritas identifizieren und die Bereitschaft zeigen, diese im Berufsalltag umzusetzen und zu leben

Bei uns erwartet Sie …

  • ein an Ihre Fähigkeiten individuell angepasste Einarbeitung in ihre Aufgaben als Einrichtungsleitung
  • ein wertschätzendes Arbeitsumfeld in einem kollegialen Team sowohl vor Ort als auch mit dem Fachbereich Kindertageseinrichtungen des Trägers
  • eine attraktive AVR-Vergütung mit Jahressonderzahlungen (angelehnt an den TVöD) mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung, Jobticket, Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) sowie bis zu drei Besinnungs- und fünf Fortbildungstage
  • die Freistellung von der Tätigkeit in der Einrichtung für Fortbildungstage/Zusatzqualifikationen und Besinnungstage
  • persönliche und berufliche Weiterentwicklung unter anderem durch unser verbandseigenes Institut für Bildung und Entwicklung
  • ein sicherer Arbeitsplatz bei einem großen sozialen Arbeitgeber  mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine verantwortungsvolle Aufgabe, bei der sich Familie und Beruf gut miteinander vereinbaren lassen
  • viel Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung
  • weitere Arbeitgeber-Leistungen und Benefits, die Sie hier finden
  • Neue pädagogische Mitarbeitende in Kirchheim erhalten von der Gemeinde eine Startprämie bei Aufnahme einer Tätigkeit in unserer Kindertageseinrichtung.
  • Wir verfügen über eine vergünstigte Wohnung für unsere pädagogischen Mitarbeitenden.

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns!

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der geltenden Datenschutzgrund­verordnung bitten, sich online über unser Bewerbungssystem zu bewerben.

Kontakt:

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Elisabeth Schneiderbauer-Greil (Einrichtungsleitung):

Caritas Kinderkrippe St. Christophorus
Poinger Straße 10
85551 Kirchheim
kinderkrippe-kirchheim-heimstetten@caritasmuenchen.de

089 – 9601288 10