Geschäftsführung (m/w/d) Kita-Trägerverbund

Hinnenthal Consulting

Der Evangelische Kirchenkreis Gütersloh hat die Träger­schaft für 18 Kinder­tages­einrichtungen. Die Verantwortung ist in der Träger­gemeinschaft TfK im Ev. Kirchenkreis Gütersloh zusammen­gefasst. Wir bieten Plätze für über 1.250 Kinder und wir engagieren uns mit rund 330 Mitar­beitenden für einen umfassenden Bildungs­auftrag, der die Kinder auf ein verantwortungs­bewusstes Leben in einer freien Gesellschaft vor­bereitet. Alle Kinder­tages­einrichtungen gehören weiterhin zu einer Gemeinde und gestalten das Gemeinde­leben vor Ort aktiv mit.
Wir suchen Sie als weitere Person für unser Team in Gütersloh!
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet, in Teilzeit (30 Stunden) als:

Geschäftsführung (m/w/d) Kita-Trägerverbund

Ihre Gestaltungs­möglichkeiten:

Gemeinsam mit einer weiteren Geschäfts­führerin übernehmen Sie Träger­aufgaben für die 18 Tages­einrichtungen, einschließlich der betriebs­wirtschaft­lichen und personellen Steuerung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des Kinder­bildungs­gesetzes NRW (KiBiz).

  • Die Personal­verantwortung und Personal­entwicklung für ca. 330 Mitarbeiter*innen ist Ihnen ein zentrales Anliegen.
  • Die Sicher­stellung der strategischen Weiter­entwicklung der Kitas, z. B. in Fragen des Qualitäts­managements oder des evangelischen Profils und die betriebs­wirtschaft­liche Führung der Kitas sind für Sie unver­zichtbare Bestand­teile Ihrer Arbeit.
  • Sie haben Freude an der Zusammen­arbeit mit einer weiteren Geschäfts­führerin und der Beratung der Gremien und Leitungen von Kitas in rechtlichen, finan­ziellen und personellen Angelegen­heiten.
  • Eine enge Zusammen­arbeit mit dem Leitungs­ausschuss und den ver­schiedenen Leitungsgremien und Abteilungen des Kreis­kirchenamtes sowie den Fach­beraterinnen ist für Sie selbst­verständlich.
  • Sie vertreten Ihr Arbeits­feld auf kirch­licher, kommunaler und Landes­ebene und nehmen dadurch Einfluss auf die politischen und fachlichen Ent­wicklungen.

Ihr Profil:

Sie verfügen über einen Abschluss im Sozial­management, als Betriebs­wirt*in, Sozial­arbeiter*in, Psychologe*in, Sozial­pädagoge*in oder eine andere vergleich­bare einschlägige Quali­fikation und sind:

  • eine Persönlich­keit mit hoher fachlicher, kommu­nikativer und sozialer Kompetenz, die auch in heraus­fordernden Situationen die nötige Gelassen­heit bewahrt.
  • eine Führungs­kraft, die klar und gewinnend kommu­nizieren und Menschen überzeugen kann.
  • erfahren mit Kindertages­einrichtungen und dem KiBiz sowie sicher im Umgang mit allen für den Bereich relevanten Softwarelösungen.
  • als Repräsentant*in des evangelischen Kirchen­kreises und seiner Kitas Mitglied in einer christlichen Kirche (ACK).

Freuen Sie sich auf:

  • Ein zukunfts­sicheres viel­fältiges Aufgaben­gebiet mit viel Raum zur eigen­verant­wortlichen Gestaltung und Organi­sation.
  • Eine der Heraus­forderung angemessene Ver­gütung (BAT-KF E13) sowie eine betriebliche Alters­versorgung (KZVK).
  • Einen modernen und technisch sehr gut ausge­statteten Arbeits­platz mit Dienstsitz in Gütersloh.
  • Ein Leitungsgremium, das in gemeinsamer Verant­wortung die Ent­scheidungen trifft.
  • Haupt- und ehrenamt­liche Mitarbeiter*innen in den Gremien und Gemeinden, die mit ihren vielfältigen Kompe­tenzen und Erwartungen die Arbeit bunt und reiz­voll machen.

Wenn wir Ihre Neugier wecken konnten, freuen wir uns auf Ihre erste Kontakt­aufnahme. Für einen tele­fonischen Erstkontakt steht Ihnen der Senior­berater Herr Hinnenthal von der von uns beauf­tragten Personal­beratung, unter Tel. 0171 8512581, gerne zur Verfügung. Umfassende Diskretion ist selbst­verständlich garantiert!

Petersberg 31
33803 Steinhagen
www.hinnenthal-consulting.de