Staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d)

Gemeinde Stahnsdorf

In der Gemeinde Stahnsdorf sind zum nächstmöglichen Termin folgende Stellen neu zu besetzen:

Staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d) für unsere Kindertagesstätten in Stahnsdorf im Krippen-, Kindergarten- und Hortbereich

Anforderungsprofil:

  • staatliche Anerkennung zum Erzieher (m/w/d), staatlich Anerkennung zum Kindheitspädagogen (m/w/d) oder staatliche Anerkennung zum Sozialpädagogen (m/w/d) mit einem Studienschwerpunkt im Bereich Erziehung, Bildung und Betreuung in der Kindheit
  • unter Vorliegen bestimmter Voraussetzungen können im Krippenbereich auch Säuglings- und Kinderkrankenschwestern und Säuglings- und Kinderkrankenpfleger sowie Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen und Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger eingestellt werden
  • Vorlage erweitertes Führungszeugnis und Gesundheitspass
  • Vorlage Masernimpfschutz
  • Einfühlungsvermögen und freundliches Auftreten
  • Sozialkompetenz
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit und Kreativität
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, Selbstständigkeit
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zur regelmäßigen Fortbildung

Aufgabengebiet:

  • Betreuung und Erziehung von Kindern im Krippen-, Kindergarten- bzw.        Grundschulalter
  • Begleitung des pädagogischen Tagesablaufs
  • Vorbereitung und Durchführung von Beschäftigungsangeboten
  • Vorbereitung und Durchführung kultureller Höhepunkte
  • Zusammenarbeit mit den Eltern

Vergütung: Entgeltgruppe S 8a TVöD

Arbeitszeit: Die Einstellung erfolgt zunächst für ein Jahr befristet, mit der Option auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt zwischen 20 und 35 Stunden. Nähere Informationen zu unseren Einrichtungen und den vorhandenen Stellen erhalten Sie auf der Seite www.stahnsdorf.de oder unter der Telefonnummer 03329/646-105 von Frau Koß.
Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen als staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) (insbesondere Lebenslauf, lückenloser Tätigkeitsnachweis, Zeugnisse der Berufs- bzw. Studienabschlüsse, Dienst- und Arbeitszeugnisse, Referenzen) senden Sie bitte an die:

Gemeinde Stahnsdorf
Der Bürgermeister
Annastraße 3
14532 Stahnsdorf

oder per E-Mail an gemeinde@stahnsdorf.de.

Bei E-Mail-Bewerbung bitten wir Sie darum, nur eine Datei anzuhängen und die Größe auf maximal 10 MB zu beschränken. Aus Kostengründen werden eingereichte Bewerbungsunterlagen nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.
Mit der Zusendung der Bewerbung erklären sich die Bewerber/innen gleichzeitig einverstanden, dass die erforderlichen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens vorübergehend gespeichert werden.