Stellvertretende Leitung (m/w/d) für die Kindertagesstätte Osterfeld

  • Teilzeit
  • Achim

Stadt Achim

Stellvertretende Leitung (m/w/d) für die Kindertagesstätte Osterfeld in Teilzeit mit 35,25 Stunden wöchentlich – zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die Stadt Achim (32.000 Einwohner/500 Beschäftigte) – charmant zwischen Moderne und alter Architektur direkt an der Weser gelegen. Von Achims Innenstadt bis ins Herz der Freien Hansestadt Bremen sind es kurze zwanzig Kilometer. Gute Erreichbarkeit mit der Bahn, dem Bus und auch dem Auto zeichnet Achim als Wirtschafts-, Wohn- und Erholungsstandort aus.

Die Kindertagesstätte Osterfeld liegt im Stadtteil Uesen und umfasst zwei Gruppen für bis zu 50 Kinder im Alter zwischen dem dritten Lebensjahr bis zum Schuleintritt. Im Zuge der Erweiterung der bestehenden Kindertagesstätte Uesen/Osterfeld zum Sommer 2020 wird die Kita Osterfeld als eigenständige Einrichtung weitergeführt. Besonders macht diese Kindertageseinrichtung das in 2017 durch den Kreischorverband Verden verliehene Prädikat zur KITAMUSICA. Neben der Leitung sind dort 4 weitere Fachkräfte beschäftigt. Die reguläre Kernbetreuungszeit wird zwischen 08:00 Uhr und 13:30 Uhr angeboten. Weitere Informationen zur Kita Uesen/Osterfeld findest du im Internet unter folgendem Link: Kindertagesstätte Uesen/Osterfeld.

Deine Aufgaben

  • Aktive Beziehungs- und Bildungsarbeit mit Kindern und Eltern
  • Gestaltung von Angeboten und Projekten
  • Entwicklungsbegleitung und Beobachtung der Kinder
  • Dokumentation und Portfolioarbeit
  • Einbindung der alltagsintegrierten Sprachbildung im Gruppenalltag
  • Weiterentwicklung und Mitgestaltung der pädagogischen Arbeit und der Konzeption
  • Elternarbeit und Beratung der Erziehungsberechtigten
  • Teilnahme an Fortbildungen und Dienstbesprechungen
  • Übernahme der fachlichen und organisatorischen Leitung der Kita am Stadtwald in Abwesenheit der Einrichtungsleitung
  • Wahrnehmung von Verwaltungsaufgaben in Abwesenheit der Einrichtungsleitung
  • Unterstützung und Begleitung der Einrichtungsleitung bei allen relevanten Prozessen

Dein Profil

  • Du blickst auf eine erfolgreich abgeschlossene pädagogische Ausbildung, zum Beispiel als staatlich anerkannte*r Erzieher*in, oder ein Studium im Bereich Kindheitspädagogik oder Erziehungswissenschaften zurück
  • Du profitierst von deiner langjährigen Berufserfahrung – idealerweise in einer Position als stellvertretende Kita-Leitung (m/w/d)
  • Du verfügst über Kenntnisse im Niedersächsischen Orientierungsplan für Bildung und Erziehung, alternativ über die Handlungsempfehlung für Kinder unter drei Jahren
  • Du hast Freude an einer selbstständigen und verantwortungsvollen Tätigkeit
  • Du besitzt die Motivation für das Geben und Nehmen im Team
  • Du bist empathisch, zuverlässig und besitzt Geduld und Sensibilität im alltäglichen Umgang mit deinen Mitmenschen

Unser Angebot

Wir bieten dir eine unbefristete Festanstellung in Teilzeit inkl. einer Freistellung (2,5 Std./Wo.) von der Gruppenarbeit zur Wahrnehmung der Aufgaben als Stellvertretung in einem modernen Arbeitsumfeld (solltest du Interesse an einer geringeren Stundenanzahl haben, dann teile uns deine Vorstellungen bitte im Bewerbungsanschreiben mit).

Zudem erhältst du eine anspruchsvolle Aufgabe mit Gestaltungsspielraum für deine Ideen. In unseren Kindertagesstätten erwartet dich ein durch Kollegialität und Wertschätzung geprägtes Arbeitsumfeld mit einem motivierten und erfahrenen Team, in dem du deine Persönlichkeit einbringen und weiterentwickeln kannst. In all unseren Einrichtungen findet in regelmäßigen Abständen Supervision für das gesamte Team statt, sie dient der ganzheitlichen Teamentwicklung und dem besseren Umgang in der Arbeit mit Eltern und Kindern. Ergänzt wird die pädagogische Arbeit durch unsere erhöhten Verfügungszeiten, die es dir ermöglichen sollen, die Vor- bzw. Nachbereitung deiner Aufgaben strukturierter zu gestalten. Regelmäßige Fortbildungen, einschließlich Langzeitqualifizierungen, runden die zukunftsorientierte pädagogische Arbeit bei uns ab. Die Einarbeitung in die neue Position wird durch die Einrichtungsleitung der Kita am Stadtwald begleitet, die dir mit Rat und Tat zur Seite steht.

Du wirst anhand der angemeldeten Kinder in der Einrichtung gem. dem TVöD SuE in die Entgeltgruppe S09 eingruppiert. Das Jahresgehalt einer stellvertretenden Leitung (m/w/d) in Teilzeit mit 35,25 Std./Wo. entspricht bei einer Entwicklungsstufe 3 ca. 39.000 €; die Stufenzuordnung erfolgt unter der Berücksichtigung deiner Berufserfahrung, bereits erworbene Stufenzuordnungen können von uns anerkannt werden. Der Tarifvertrag gewährt zudem eine Jahressonderzahlung (ca. 80% einer Monatsvergütung) und eine LOB-Zahlung (Zielvereinbarung) pro Jahr sowie 30 Tage Erholungsurlaub in einer 5-Tage-Woche, über 10 Tage frei verfügbar. Weihnachten und Silvester sind grundsätzlich arbeitsfreie Tage. Der öffentliche Dienst bietet dir umfangreiche Sozialleistungen wie z.B. die betriebliche Altersvorsorge bei der VBL und vermögenswirksame Leistungen als Sparzulage. Die Stadt Achim zeichnet sich insbesondere durch ein aktives Gesundheitsmanagement aus. Das Firmenfitnessprogramm QualiTrain bietet dir attraktive Mitarbeiterkonditionen und rundet unsere Benefits ab.

Bewerbung

Du begeisterst dich für den Abenteueralltag der Kinder und hast Lust, gemeinsam mit einem Team etwas zu bewegen und zu gestalten? Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige Online-Bewerbung bis zum 20.11.2020 über unser Bewerbungsportal. Bitte nutze unser Bewerbungsformular über den folgenden Link.

Sonstiges
Die Stadt Achim fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeitenden. Wir freuen uns daher über jede Bewerbung gleichermaßen.

Kontakt:

Stadt Achim
Christin Ogonowski
Leitung Kinderbetreuung
Tel.: 04202 / 9160 125