Stellv. Kita-Leitung/Koordinator für pädagogische Qualitätsentwicklung (m/w/d)

  • Vollzeit
  • München

Über uns 

FRÖBEL ist Deutschlands größter überregionaler freigemeinnütziger Träger von Kindertageseinrichtungen. Aktuell werden bundesweit 18.200 Kinder in 200 Einrichtungen von 4.300 FRÖBEL-Mitarbeiter*innen betreut.

In München betreibt FRÖBEL 13 Kindertageseinrichtungen. Unsere Offene Pädagogik folgt gemäß der drei FRÖBEL-Prinzipien „Beziehung – Individualisierung –Partizipation“.
Jede Einrichtung hat ihr individuelles pädagogisches Profil entwickelt, das den Kitaalltag prägt. Hierzu zählen u.a. Nachhaltigkeit, Bilingualität, Gesundheit- und Bewegung, Naturwissenschaft & Technik sowie Medienpädagogik.

Wir suchen Nachwuchsführungskräfte für pädagogische Qualitätsentwicklung in unserer Kinderkrippe in der Leutstettener Straße im Münchner Westen:

 

Stellv. Kita-Leitung/Koordinator für pädagogische Qualitätsentwicklung (m/w/d)

in der Kinderkrippe in München (Sendling)

In Vollzeit und unbefristet

Bei FRÖBEL bieten wir

  • flexible Arbeitszeitkonten und tariflich gesicherte Vor- und Nachbereitungszeiten
  • einen klar umrissenen Aufgabenbereich in einem qualifizierten Leitungsteam
  • stetige, auf Ihre Position abgestimmte Qualifizierung durch das FRÖBEL-Bildungswerk
  • Vergütung nach FRÖBEL-HTV mit Jahressonderzahlung, bAV(4%), monatlicher Sachleistung (Gutscheinkarte oder Isar Card Job), alternsgerechter Arbeitszeit und flexiblen Arbeitszeitkonten
  • eine professionelle Organisation und Unterstützung in allen Fragen der pädagogischen Arbeit durch unsere regionalen Fachberatungen
  • vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern und weitere Mitarbeiterrabatte
  • Zulagen in Höhe von 470 € brutto
  • sowie eine Kinderzulage in Höhe von 50 € pro Kind

Was Sie mitbringen

  • eine staatliche Anerkennung als Erzieher (m/w/d) oder einen Studienabschluss als Kindheitspädagoge (m/w/d) bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • wünschenswert mehrjährige Berufserfahrung als Erzieher/Kindheitspädagoge (m/w/d)
  • Bereitschaft zur Übernahme von Führungsverantwortung
  • Gestaltungsmotivation und eine proaktive Einstellung zu beruflichen Herausforderungen
  • Kommunikations- und Kooperationskompetenz sowie Durchsetzungsvermögen
  • Lust zur Fort- und Weiterbildung

Mehr unter: https://www.froebel-gruppe.de/jobs

Bewerben unter: bewerbung-bayern@froebel-gruppe.de