Kita-Gruppenleitung (m/w/d) – Schwangerschaftsvertretung bis 31.12.2021

  • Vollzeit
  • Köln

rainbowtrekkers Kita gGmbH

Zur Erweiterung unseres internationalen Teams suchen wir Menschen,

  • die Verantwortung für Kinder in einer u3-Gruppenstruktur übernehmen wollen
  • denen der liebevolle Umgang mit Kindern eine Herzensangelegenheit ist
  • die eine Umgebung schaffen, in der Kinder sich aufgehoben und geborgen fühlen und in der sie sich optimal entfalten können
  • die eine kontaktfreudige, sonnige und kreative Persönlichkeit haben und diese gerne ins Team einbringen
  • die individuell auf Kinder eingehen und ihre jeweiligen Bedürfnisse und Persönlichkeiten dabei berücksichtigen

Was Du mitbringen solltest

  • Interesse an fortschrittlichen pädagogischen Konzepten und den Wunsch, diese in der Praxis anzuwenden und im Alltag laufend zu verbessern
  • Sehr gute Beobachtungsgabe, um die Entwicklung der Kinder differenziert dokumentieren zu können
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Reflexionsfähigkeiten
  • Organisationstalent und den Willen und die Fähigkeit, ein kleines internationales Team anzuleiten
  • Mindestens 1/2 Jahr Arbeitserfahrung als pädagogische Fachkraft in einer U3-Gruppe
  • Mindestsprachniveau zu Beginn der Beschäftigung: B2 in Deutsch ODER Englisch
  • Abschluss als staatlich anerkannte/r ErzieherIn, HeilpädagogIn, HeilerziehungspflegerIn oder AbsolventIn von Diplom-, Bachelor- oder Masterstudiengängen der Erziehungswissenschaften oder Sozialarbeit oder vergleichbaren Abschlüssen
  • Erfahrung im Krippen- und/oder Elementarbereich, idealerweise im teiloffenen Konzept

Wir bieten Dir ein attraktives Arbeitsumfeld an

  • Ein lebhaftes, bilinguales und internationales Arbeitsumfeld mit Kollegen aus bis zu zehn verschiedenen Ländern
  • Kleine Gruppen mit überdurchschnittlich hohem Betreuungsschlüssel
  • Zeit und Ruhe um die inhaltliche Arbeit vor- und nachzubereiten
  • Finanzielle Unterstützung für berufsbegleitende Sprachkurse in englisch und deutsch
  • Regelmäßige Fortbildungsmaßnahmen im Team
  • Unterstützung von externen Fort- und Weiterbildungen
  • Flexible Arbeitszeitkonten
  • 30+ Urlaubstage
  • Gestaltungsspielraum bei der Umsetzung des pädagogischen Konzepts und die Möglichkeit die eigene Persönlichkeit in die tägliche Arbeit einzubringen
  • Eine warme, herzliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Jobticket | alternativ einen Mobilitätszuschuss im Wert von 40€ im Monat